Barbara Müller

Persönliches:

62 Jahre
2 Kinder, 2 Enkel
Heilerziehungspflegerin, Bürokraft

Ich wurde in Bad Urach geboren und bin im Ermstal aufgewachsen. Seit nunmehr 35 Jahren wohne ich in Glems. Ich unterstütze meinen Mann im Büro seiner ökologischen Schreinerei, der Glemser Holzwerkstatt und bin zu 50 Prozent als Heilerziehungspflegerin tätig. Seit 2009 arbeite ich in diesem Berufsfeld im Gruppendienst auf der Bad Uracher Bleiche, einer Einrichtung der BruderhausDiakonie. 

Glems 01 Müller Barbara

Sozialpolitisches Engagement:
Auf Grund meiner Arbeitsstädte stehen für mich Inklusion und Barrierefreiheit im Mittelpunkt.

Umweltpolitisches Engagement:
Ich liebe meinen Garten und die Natur. Wichtig ist mir deshalb der Erhalt der Arten- und Sortenvielfalt sowie der Streuobstwiesen und  Biosphärengebiete. Gemeinsam mit meinem Mann bin ich im Förderverein des Obstbaumuseum Glems im Vorstand tätig.

Das muss gesagt sein:
Ich hege ein großes Interesse an der Integration von Flüchtlingen, habe jedoch nur wenig Zeit für aktive Mitarbeit. Zudem unterstütze ich das Konzept des klimaneutralen Bauens, wobei mir bezahlbarer Wohnraum ebenfalls sehr wichtig ist. Auch das Luna Filmtheater möchte ich als Kulturstätte erhalten.