Karola Meisborn

Persönliches:

68 Jahre
2 Kinder, 4 Enkel
Steuer­fachangestellte i.R.
Zukunftsteam „Infrastruktur & Verkehr“, 1. Vorsitzende WIM e.V.
Kompetenzteam Schwerbehinderte Menschen Landkreis Reutlingen, Bürgermentorin

Vor acht Jahren bin ich vom Remstal ins Ermstal gekommen, mittlerweile ist Metzingen meine Heimat und mein Lebensmittelpunkt. Freunde und gute Kontakte sind mir sehr wichtig. Ich male, koche und höre gerne Musik.

07 Meisborn Karola

Sozialpolitisches Engagement:
Organisationen für sozial schwache Menschen, möchte ich in Zukunft vermehrt aktiv unterstützen. Zurzeit bin ich Mitglied des Fördervereins Campus zur Unterstützung des Metzinger Jugendgemeinderats. Als Kandidatin für die anstehende Kommunalwahl möchgt ich vor allem leisen Stimmen ein Gehör verschaffen. Auch für Bildung und Frauenpolitik setze ich mich mit viel Herzblut ein. Das Leben und Wohnen in Metzingen mit Handicap möchte ich verschönern und erleichtern, die Barrierefreiheit zu verbessern ist da ein erster Ansatz. 

Umweltpolitisches Engagement:
Regionale Produkte gehören besser vermarktet, sodass sie an Attraktivität gewinnen.

Das muss gesagt sein:
Als Rollstuhlfahrerin weiß ich, wo in Sachen Barrierefreiheit der Schuh drückt. Leben und Wohnen mit Handicap sind mir daher ein besonderes Anliegen und ich möchte den vielen leisen Stimmen der Betroffenen mehr Gehör verschaffen.